Bundeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen

Bundeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen

Die "Drumfriends" sind qualifiziert für den Bundeswettbewerb bei "Musik in kleinen Gruppen"

Unsere "Drumfriends" haben sich auch im Finale hervorrgend präsentiert.
Im Finale waren aus den 49 teilnehmenden Ensembles aus dem gesamten ÖBV-Verband (alle Bundesländer + Südtirol und Lichtenstein)
die 10 Punktebesten aus der Vorrunde.
Hier das Egebnis des Bundeswettbewerbes:

  Ensemble Art BL
1. Platz Drum X2 Schlagwerkduo
2. Platz Trom4Bones Posaunenquartett
3. Platz Holzwurm Klarinettenquartett TI
nach Auftritt Drumfriends Schlagwerktrio
KlarPoSax Gemischtes Ensembles TI
Grein Brass 10.0 Philipp Johns Besetzung
M.E.Tr.E. 2 Trompetenquintett
Quartett „Durch‘n Wind“ Querflötenquartett TI
Insanus Saxophon Quartett Saxophonquartett WI
Young Quartett Holzbläserquartett

Der Blasmusikbezirk Ried ist mächtig stolz auf euch. Gratulation für diese grandiose Leistung


Am Samstag 22.10.2022 startete der Bundeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen".
Diesmal in Wels.
Für unseren Bezirk war das Schlagwerk-Trio "Drumfriends" am Start.
Unter der Ensembleleitung von Stefan Reichinger traten die talentierten Musiker in der Leistungsstufe "C" an.

Zusammensetzung des Ensembles:
Bastian Unterberger - MV Geiersberg
Simon Stempfer - MV Geiersberg
Simon Reitböck - MV Geiersberg

Mit großer Virtuosität und Können haben die drei Musiker folgende Stücke beim Wettbewerb vorgetragen.

Three´s Company / Miles Locke
Caj´n Friends / Markus Lindner
Catching Shadows / Ivan Trevino

Herzlichen Dank auch an die zahlreichen Fans der "Drumfriends" die nach Wels mitgereist sind.
Ihr seid eine große Stütze. Vielen Dank.
Danke an Stefan Reichinger für die professionelle Vorbereitung zum Wettbewerb.

Bilder finden Sie in der Galerie.